Sous Vide Stick AUKUYEE mit Wifi

Werbung

Sous Vide Stick AUKUYEE* – schlanke Alternative zum größeren Sous Vide Garer

Beim Sous Vide Garen werden vakuumverpackte Speisezutaten im Wasserbad bei Temperaturen zwischen 50 und 85°C zubereitet. Vor allem für Fleisch und Fisch eignet sich die Methode sehr gut. Das Ergebnis sind besonders aromatische Speisen mit einem hohen Gehalt an erhaltenen Vitaminen und Spurenelementen. Wer keinen vollwertigen Sous Vide Garer aufstellen möchte oder kann, hat mit dem Sous Vide Stick* die perfekte Alternative in Kombination mit einem Kochtopf. Auch die schlanke Ergänzung in der Küche liefert schonend gegarte, intensiv geschmackvolle Ergebnisse.

So funktionieren große und kleine Sous Vide Geräte

Die Funktion beider Gargeräte ist gleich. Vakuumverpackte Zutaten garen für eine vorgeschriebene Zeit bei konstanter Temperatur unterhalb des Siedepunktes. Ansonsten unterscheiden sich die Funktionen in diesen Punkten:

Klassische Sous Vide Garer*

Der Sous Vide Garer als Tank ist ein vollständiger Topf für das Garen von Speisemengen zwischen drei Litern und neun Litern (beispielsweise bei der Verwendung in der Gastronomie). Je nach Modell können mit dem klassischen Tank die Zutaten vakuumisiert und anschließend gegart werden. Bei einfacheren Ausführungen gibt es zum Vakuumisieren ein Extra-Gerät.

Sous Vide Garer als Stick*

Viele Anwender haben nicht den Platz, um einen großen Sous Vide Garer aufzustellen. Andere wünschen sich zwar die Garmethode, möchten aber keine aufwändigen neuen Kochgeschirre anschaffen. Diesen Bedarf erfüllt der Sous Vide Stick AUKUYEE *. Er ist gebaut wie ein Turm und wird zum Garen einfach an einen passenden Kochtopf gehängt.

Produktmerkmale des AUKUYEE Sous Vide Sticks

Die Handhabung des Sous Vide Stick AUKUYEE* ist denkbar einfach. Er wird an einen Kochtopf angeklemmt, die Leistung eingestellt, und pünktlich sowie auf den Punkt sind Fleisch, Fisch und andere vakuumisierte Zutaten verzehrfertig gegart. Dies sind die wichtigsten Produktmerkmale des AUKUYEE Sticks:

Zuletzt aktualisiert am 14. November 2019 um 1:40 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Aufbau, Optik und Handhabung

Der Stick ist elegant als schlanker Turm in weißem und schwarzem Kunststoff sowie mit Gehäusekomponenten aus Edelstahl gestaltet. Am großen Display werden Zeit, Wassermenge und Temperatur bequem eingestellt. Auch Menschen mit wenig oder keiner Erfahrung im Umgang mit elektronischen Küchenhelfern finden sich in der intuitiven Bedienung sofort zurecht.

Funktionen

Der Stick erhitzt Wasser auf die eingestellte Gartemperatur. Diese einmal erreichte Temperatur wird bei großen und kleinen Wassermengen durch die Zirkulationsfunktion des Sticks konstant gehalten. Pro Minute können zehn Liter Wasser durchgewirbelt werden, ohne dass etwas überkocht oder die Temperatur schwankt. Die Betriebslautstärke ist nahezu nicht vorhanden, der Halt am Kochtopf durch festsitzende Silikonklammern auch über mehrstündige Garzeiten sicher gewährleistet.

Bei dem Sous Vide Stick von AUKUYEE* kommen auch die Technikfreaks unter uns auf Ihren Genuss. Den Stick kann man per Wi-Fi mit dem Smartphone steuern. Dafür muss nur die Sous Vide App Cook Pro heruntergeladen werden. Man kann das Gerät problemlos mit dem Smartphone steuern und kontrollieren.

Füllmenge und Gefäßspezifikationen

Der Stick ist geeignet für Wassermengen zwischen 6 und 20 Litern. Bis zu diesem Volumen gelingt durch die Zirkulation das Halten der konstanten Temperatur einwandfrei. Das bedeutet energiesparendes und vitaminschonendes Kochen jeder vakuumisierten Zutat. Das Gefäß zeichnet sich durch eine Bimetall-Sicherung, seine schlanke Bauform und Leistungen zwischen 220 und 240 V bzw. 800 Watt aus.

Fazit zum Sous Vide Stick AUKUYEE*

Dieser Sous Vide Stick AUKUYEE* ist eine schlanke und leistungsstarke Alternative zu klassischen Sous Vide Geräten. Er hält an jedem Kochtopf die Wassertemperatur stundenlang konstant. Bemerkenswert ist das elegante Design in Kombination mit der einfachen Handhabung und sicheren Funktionalität. Die Steuerung per APP ist nice to have, aber ob man sie unbedingt benötigt?!? Andererseits kann man seinen Rolladen auch mit der Hand hochziehen und müsse dies nicht mit SMART-Home steuern ;-)! Als Nachteil sehe ich bei der App noch, dass sie derzeit nur in englischer Sprache zu haben ist. Deutsch wäre hier schon von Vorteil!

 

Weitere interessante Produkte von Aukuyee