Die Voraussetzung für Sous Vide Garen ist, dass das Lebensmittel in einem Folienbeutel einvakuumiert ist. Doch ist ein Vakuumierer für Sous Vide Garen unbedingt notwendig? Die Antwort lautet: jaein!
Es kommt, wie in vielen Bereichen, immer darauf an, in welchem Umfang Sie Sous Vide betreiben möchten. Wer nur einmal zum Test ein Steak mit Sous Vide Garen möchte, muss sicher nicht gleich einen Vakuumierer* kaufen.

Vakuumierer* ja oder nein?

Als Alternative zum Vakuumiergerät* kann man zu einem herkömmlichen Zip-Beutel greifen. Dieser muss nur bis zu mind. 70 Grad hitzebeständig sein. Ein Vakuum kann man selbst im Beutel erzeugen. Man nimmt entweder ein Strohhalm und saugt die Luft aus dem Beutel. Oder man lässt den Beutel ins Wasser gleiten. Dadurch wird automatisch die Luft aus dem Beutel gedrückt und man erhält ein Vakuum. Vorsicht nur, dass keine Flüssigkeit in den Beutel gelangt!
Wer jedoch ein zuverlässigeres Ergebnis haben möchte, für den ist der Kauf eines Vakuumierers eine gute Entscheidung. Zumal es ja bereits gute Einsteigermodelle ab 30€ zu kaufen gibt. Und Vakuumierer* nicht nur für Sous Vide genutzt werden können. Das maschinell erzeugte Vakuum ist wesentlich stärker als das manuell erzeugte. In der Regel wird bei den Geräten auch gleich der luftleere Beutel verschweißt. So kann keine Luft mehr in den Beutel dringen. Je besser das erzeugte Vakuum ist, desto besser ist auch das Garergebnis. Durch das Vakuum können keine Aromen entweichen und die Vitamine bleiben im Beutel erhalten. So erhalten Sie ein perfektes Geschmackserlebnis beim Sous Vide Garen.

Vakuumierer* für Sous Vide Garen – einziger Einsatzbereich?

Ein Vakuumiergerät ist generell ein guter Helfer in der Küche und wird nicht nur für Kochen mit Niedrigtemperatur benötigt. Auch deshalb rechnet sich diese im Eintiegssegment doch sehr überschaubare Investition. Durch das Vakuumieren von Lebensmitteln verlängert man die Haltbarkeit dieser um bis zum Achtfachen. Im Gefrierfach sind vakuumierte Lebensmittel zum einen platzsparend zu lagern und vor allem schützt sie das Vakuum vor Gefrierbrand. Von daher lohnt sich die Investition durchaus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen